Online-Seminar: Future Engineering - Die Zukunft der durchgängigen Fahrzeugentwicklung

Die durchgängige Digitalisierung von Produkten über deren gesamten Lebenszyklus von der Entwicklung über die Produktion bis zum Verkauf und Service beim Kunden ist ein vieldiskutiertes Thema. Eine Vielzahl von Konzepten, Technologien und Tools sollen Effizienz, Transparenz und die nötige Vernetzung schaffen. Disziplinen wie Mechanik, Elektrik/ Elektronik und Software müssen nahtlos zusammenspielen. Der Knackpunkt ist jedoch die ganzheitliche Sicht auf alle beteiligten Daten und Prozesse.

In unserem Online-Seminar „Future Engineering - Die Zukunft der durchgängigen Fahrzeugentwicklung“ zeigen wir auf, wie über den Ansatz des Systems Engineerings Durchgängigkeit und Agilität geschaffen werden kann. Sie erhalten wertvolle Insights zu Trends, die den Markt bestimmen. Wir diskutieren Fragen rund um das Aufbrechen von Silos im Produktentwicklungsprozess und die Referenten demonstrieren anhand von Use Cases Techniken und Best Practices die es erlauben, zentrale Fragen wie

  • welche Komponenten wurden aufgrund welcher Anforderungen realisiert?
  • welche Auswirkungen haben Änderungen auf Produktion und Lieferkette?
  • welche Funktionen wurden wie getestet?
  • wie verhält sich mein Produkt im realen Betrieb?

zu beantworten.

Es erwartet Sie ein Mix aus Information und Interaktion: Bewerten Sie unsere Thesen in Live Surveys und stellen Sie den Referenten Ihre Fragen im Chat.

Melden Sie sich jetzt kostenfrei an!

Kostenlos teilnehmen

Termin:
29. September 2020

Uhrzeit:
10.00 Uhr - 11.00 Uhr

Referenten:
Olaf Horstman, Senior Business Development Manager, T-Systems
Steffen Maier, Portfolio & Partner Manager PLM, T-Systems
Sebastian Dörr, Vice President Sales, Conweaver

Moderatoren:
Ralf Bretting, Chefredakteur, automotive media network
Yannick Tiedemann, Redakteur, automotive media network

Alle Teilnehmer erhalten zusätzlich das Whitepaper:

"Future Engineering - Der neue Weg des Autodesigns - Trends & Technologien in der Produktentwicklung"