Seine Elektrik-Sparte verstärkt der Autozulieferer Delphi mit der Komplett-Überahme der Motorized Vehicles Division  der französischen FCI-Gruppe.

Dabei handelt es sich um einen weltweit führenden Hersteller von elektrisch-elektronischen Verbindungssystemen im Automobilbereich mit Schwerpunkt auf  innovativen Technologieanwendungen. Der Wert der Übernahme beläuft sich auf 765 Millionen Euro.

Bereits registriert?