| von Hilmar Dunker

CSC hat mit der Ford-Werke GmbH eine Verlängerung der bestehenden IT-Services-Vereinbarung geschlossen. Im Rahmen dieses Services liefert CSC der Ford Customer Service Division Europe (FCSD-E), Köln, mit Aktivitäten in 19 europäischen Ländern weiterhin betriebsnotwendige Infrastruktur- und Applikations-Management-Services.

„Diese Ausweitung zeigt das Vertrauen von Ford in CSC, zuverlässig IT-Services auf höchstem Niveau zur Verfügung stellen zu können“, sagt Gerhard Fercho, Präsident CSC Central Region. „Wir freuen uns, auch zukünftig unsere Services für einen der global führenden Automobilhersteller zu erbringen.“

Die Zusammenarbeit zwischen der Ford-Werke GmbH und CSC begann vor rund 15 Jahren. Als CSC 2007 Covansys übernommen hat, vergrößerte sich der Aufgabenbereich um die Offshore-IT-Services von Covansys für Ford Europa und Nordamerika.