Kein Bild vorhanden

Die App verfügt über drei Schwierigkeitsstufen und drei Spielermodi: Im Zeitfahrmodus spielt der Nutzer allein. Außerdem kann er gegen bis zu fünf andere Rennfahrer antreten oder im Multiplayermodus mit maximal drei Mitspielern um die Wette fahren. Treten mehrere Nutzer auf ihren iPhones gegeneinander an, können Zuschauer über die Option „Observationsmodus“ das Rennen auf einem iPad mitverfolgen. Die Anbindung der App an das Netzwerk Facebook ermöglicht es, seine Rennergebnisse mit Freunden zu teilen. In Anlehnung an die up!-Kampagne sind die virtuellen Rennstrecken in Blau-Weiß gehalten. Neben der Spielfunktion verfügt die App über einen up!-Showroom. Hier ist eine 360°-Fahrzeugpräsentation des neuen Cityflitzers zu sehen. (ar)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?