breuer.automotiveIT

Wolfgang Breuer

Wolfgang Breuer, zuletzt Mitglied der Konzerngeschäftsführung des Automobilzulieferers Mahle, hat zum 1. Februar 2012 bei Continental die Leitung des Geschäftsbereichs  Engine Systems übernommen.

Die größte Geschäftseinheit innerhalb der Division Powertrain entwickelt und produziert Motorsteuerungen, Einspritzsysteme und innovative Systemlösungen für Diesel- und  Otto-Motoren. Breuer folgt auf Gerhard Böhm, der Continental auf eigenen 31. Mai verlässt, um sich wieder seinem eigenen Consulting-Unternehmen zu widmen.

Mit Wolfgang Breuer kehrt ein Continental-erfahrener Manager an die Regensburger Siemensstraße zurück, wo die Division Powertrain und die Business Unit Engine Systems ihren Hauptsitz haben: Bis 2010 war der 45-Jährige bei Continental Powertrain Leiter der Business Unit Sensors & Actuators.

Der Eintrag "freemium_overlay_form_ait" existiert leider nicht.