| von ortlepp

Auf den Markt der mobilen Navigationssysteme kommt Bewegung. Die MairDumont-Verlagsgruppe mit ihrer Marke Falk Navigation wird die Marke Becker übernehmen.

Die Harman Becker Automotive Systems GmbH stellt ihre Aktivitäten auf dem Sektor der Navigationssysteme ein. Damit wird die neugegründete United Navigation zur Nummer zwei hinter Tomtom. Die Marken Falk und Becker sollen eigenständig weiterentwickelt werden. Der Markt der Navigationssysteme wird durch den Rückzug von  Becker immer übersichtlicher, nachdem zuvor schon Weltmarken wie Sony oder Blaupunkt dieses Segment aufgegeben hatten.

Der Eintrag "freemium_overlay_form_ait" existiert leider nicht.