Eine weitere  Niederlassung in China hat jetzt Elektrobit eröffnet. Die finnische IT-Firma mit Schwerpunkt Automotive will die Kunden im südöstlichen Asien künftig von Shanghai aus betreuen, vorher bestand schon die Niederlassung in Peking.

China, der weltgrößte Automobilmarkt mit derzeit 20 Millionen und um 2020 schon 35 Millionen Neuzulassungen zeichnet sich durch stark wachsende Nachfrage nach moderner Automobil-Software aus. Dieses Wachstum will Elektrobit nutzen, vor allem von den chinesischen Stützpunkten aus. Daneben hat die Firma auch Niederlassungen m in Deutschland, Frankreich, Japan, Österreich und den USA.

 

Der Eintrag "freemium_overlay_form_ait" existiert leider nicht.