Kongress_automotiveIT

Der automotiveIT Kongress findet bereits zum zwölften Mal statt. Bild: Faces by Frank

| von Claas Berlin

Die gesamte Automobilbranche steht vor enormen Herausforderungen: Neue innovative Player drängen in den Markt und stellen die bisherige Automotive-Welt und ihre klassischen Wertschöpfungsketten auf den Kopf. OEMs und Zulieferer dürfen trotz schwieriger wirtschaftlicher Bedingungen vor dieser Entwicklung nicht kapitulieren, sondern müssen reagieren. Es gilt, eingefahrene Prozesse auf den Prüfstand zu stellen, neu zu denken und mehr Investitionsbereitschaft zu zeigen als jemals zuvor. Gefordert sind neue Technologien, Knowhow, Kreativität und vor allem Mut.

Wie sich die Branche für dieses spannende Zeitalter wappnet, beantworten die Experten auf dem 12. automotiveIT Kongress, der am 19. März 2020 im WECC in Berlin stattfindet. Zu den Speakern zählen unter anderem Martin Hofmann, Konzern-CIO bei Volkswagen, Frank Loydl, Chief Information Officer bei Audi sowie Siegmar Haasis, CIO Mercedes-Benz Development.

Über 500 Teilnehmern diskutieren auf dem Gipfel die digitalen Trends. Weitere hochkarätige Referenten auf dem 12. automotiveIT Kongress 2020 sind unter anderem:

  • Andrea Feuerlein – IT Services / IT Projektleitung, Audi AG
  • Marian Haus – Head of IT Systems Operational CRM, BMW Group
  • Jörg Ullrich – Direktor Sales Operation & Customer Experience, Ford Europa
  • Dr. Sebastian Grams – CIO, SEAT
  • Alexander Stamm – CIO, MANN+HUMMEL GmbH
  • Frank Penning – CIO, Mediengruppe RTL Deutschland und CBC-Leiter Technik/IT
  • Thomas Buck – CIO, Vitesco Technologies
  • Rino Ariganello – Industry Director Automotive, DXC Technology
  • Steffen Blattner – Chief Strategist Connected Mobility Platforms, DXC Technology
  • Dr. Joseph Reger – Fujitsu Fellow, Chief Technology Officer, Europe, Fujitsu Technology Solutions GmbH
  • Daniel Pagnozzi – Senior Manager Digital Supply Chain Solutions, MHP Management- und IT-Beratung GmbH
  • Oliver Köth – Chief Technology Officer (CTO), NTT DATA Deutschland
  • Oliver Bahns – Head of Connected Mobility, Deutsche Telekom AG, T-Systems, Digital Solutions

Weitere Informationen zum automotiveIT Kongress 2020, interessante Rückblicke zu vergangenen Veranstaltungen sowie die Möglichkeit zur Kongressanmeldung finden Sie unter: www.automotiveit-kongress.eu/

Der Eintrag "freemium_overlay_form_ait" existiert leider nicht.