Franz Reiner, Vorstandsvorsitzender der Mercedes-Benz BankFranz Reiner, CEO of Mercedes-Benz Bank

Franz Reiner übernimmt Mitte nächsten Jahres den Vorstandsvorsitz bei Daimler Financial Services. Bild: Daimler

| von Werner Beutnagel

Reiner ist derzeit als Vorstand von Daimler Financial Services für die Region Europa sowie als Vorstandsvorsitzender der Mercedes-Benz Bank AG tätig und verantwortet das Flottengeschäft von Athlon. Seit 1992 bekleidet Reiner verschiedene Positionen in Europa und in Nordamerika in den Bereichen Operations, Vertrieb und Marketing. Im Jahr 2009 wurde er in den Vorstand von Daimler Financial Services berufen – zuerst mit Verantwortung für die Region Americas. Seinen derzeitigen Posten besetzt Reiner seit 2011. In seiner neuen Funktion berichtet er direkt an Finanzchef Bodo Uebber.

Klaus Entenmann steht dem Unternehmen bis zu seinem geplanten Ruhestand im Dezember 2019 weiter zu Verfügung und konzentriert sich ab Juni 2019 auf strategische Projekte und die Weiterentwicklung des Mobilitäts-Portfolios. Die Nachfolge von Franz Reiner als Vorstandsvorsitzender der Mercedes-Benz Bank AG sowie von Klaus Entenmann als Aufsichtsratsvorsitzender der Mercedes-Benz Bank AG werde man in Kürze bekannt geben, so der Daimler-Konzern.

Den derzeitigen Posten von Franz Reiner als Europa-Vorstand übernimmt künftig Peter Zieringer, der aktuell die Region Americas verantwortet. Seine Nachfolge übernimmt Peter Henn, derzeit zuständig für die Region Afrika und Asien-Pazifik. Die derzeit im Vorstand als Arbeitsdirektorin für Personal und Arbeitsbeziehungen tätige Yvonne Rosslenbroich folgt auf dem Posten Henns.

Der Eintrag "freemium_overlay_form_ait" existiert leider nicht.