1417078006_Rick_Hermanns_0034

Rick Hermanns ist neuer Geschäftsführer bei Peugeot Deutschland. (Bild: Peugeot)

Mit Wirkung zum 1. Dezember wird Rick Hermanns neuer Geschäftsführer von Peugeot in Deutschland. In seiner neuen Position berichtet der 40-Jährige direkt an , der seit Anfang November als Generaldirektor für die Marken Peugeot, Citroёn, DS sowie die Zentralbereiche in Deutschland verantwortlich ist.

Hermanns hatte seine Karriere im Peugeot-Bereich Neuwagenplanung und Logistik gestartet, dessen Leitung er übernahm, bevor er als Accountmanager in den Vertrieb wechselte und schließlich den Posten als Bereichsleiter Neuwagen übernahm. Seit 2009 verantwortet Hermanns als Vertriebsdirektor die Vertriebsstrategie und die Entwicklung des Händlernetzes in den Niederlanden.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?