Audi e-tron 55 quattro: Endurance test

Bei Fragen und Anregungen, etwa zum Audi E-Tron 55 quattro, kann sich der Kunde nun direkt an den Hersteller wenden. (Bild: Audi)

Nach Informationen des britischen Fachmagazins Autocar hat Audi einen neuen Concierge-Service für Besitzer des Elektrofahrzeugs E-Tron gestartet.  „E-Tron Concierge“ soll es Besitzern ermöglichen, den sofortigen Kontakt zu Elektroexperten von Audi über den mobilen Messaging-Service WhatsApp aufzunehmen, wenn sie Fragen oder Anregungen haben. Nutzer können wahlweise Nachrichten, Fotos, Sprachaufnahmen oder Videos an die Experten senden und sollen innerhalb von Minuten eine Antwort erhalten.

Der Service ist jeden Tag von 8 bis 21 Uhr verfügbar. Laut Audi erfreut sich der WhatsApp-Service bereits großer Beliebtheit. E-Tron-Besitzer hätten dem Hersteller zufolge bereits eine Reihe von Fragen zur Verfügbarkeit von Ladegeräten bei Audi-Händlern oder zu Winterzubehör für den E-Tron gestellt.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?