Porsche_Onlinevertrieb

Sportwagen aus Zuffenhausen können ab sofort auch online erworben werden. (Bild: Porsche)

Kunden können dort ab sofort die wesentlichen Schritte zum Kauf oder Leasing eines Fahrzeugs online erledigen. Lediglich die Legitimation des Kunden und der finale Vertragsabschluss erfolgen zunächst weiterhin im physischen Porsche-Zentrum.

„Kunden bewegen sich heutzutage wie selbstverständlich zwischen der digitalen Welt und dem physischen Handel – unser neuer digitaler Marktplatz entspricht diesem Bedürfnis und macht das Erlebnis des Fahrzeugkaufs damit noch einfacher und komfortabler“, betont Detlev von Platen, Vorstand für Vertrieb und Marketing bei Porsche.

Zum Start des digitalen Vertriebskanals sind bereits mehr als 4.000 sofort verfügbare Neu- und Gebrauchtfahrzeuge der deutschen Porsche-Zentren online bestellbar. Das Angebot wird in den kommenden Monaten weiter ausgebaut. Nach dem Start in Deutschland beginnt im Jahr 2020 der europaweite Rollout.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?