CAYU-Store

Durch ein neues Store-Konzept in Stuttgart möchte Opel den Kauf von Fahrzeugen zu einem  digitalen Lifestyle-Erlebnis machen. Bild: Opel

| von Claas Berlin

Ab 1. September bietet Opel in einem neu errichteten „CAr for YoU“-Store (CAYU) im Stuttgarter Einkaufzentrum Milaneo den Kauf von Opel-Modellen an. Auf 170 Quadratmetern können neben Designermode und Beautyprodukten auch per Internet vorab konfigurierte Fahrzeuge im Geschäft abgeholt werden. Laut Konzernangaben wird das Autohaus Staiger das neue CAYU-Konzept in Stuttgart betreiben.

„Menschen in Metropolregionen sind es gewohnt, alles zentrumsnah erledigen zu können. Gemeinsam mit unserem Partner Autohaus Staiger in Stuttgart haben wir im Zeitalter der Digitalisierung und unter Nutzung von innovativster Technik ein Einkaufserlebnis speziell für die Bedürfnisse dieser Kunden entwickelt“, sagt Opel-Deutschlandchef Jürgen Keller.

Mittelpunkt des neuen Formats sei der intuitiv zu bedienende Onlineshop. So lassen sich dort Opel-Modelle konfigurieren oder vorkonfigurierte Fahrzeuge auswählen. Per Video-Identifizierung und „eSigning“, also einer Online-Vertragsunterzeichnung, können die Wagen dann bestellt und im Store abgeholt werden. Auch verschiedene Leasing-Angebote seien im Onlineshop abrufbar, heißt es dazu von Opel.

Der Eintrag "freemium_overlay_form_ait" existiert leider nicht.