Fabian Pertschy

Redakteur

E-Mail-Adresse: fabian.pertschy@media-manufaktur.com
Telefonnummer: +49 5101 99039-85

Berichtet über die Trendthemen der Autobranche. Im Fokus stehen unter anderem die Smart Factory, das Connected Car, Infotainment und digitale Dienste, smarte Mobilitätskonzepte, Fahrerassistenzsysteme sowie die technischen und rechtlichen Hintergründe des autonomen Fahrens.

12. Jun. 2020 | 14:05 Uhr
Pakete laufen über ein Förderband in einer Lagerhalle.
Software-Demonstrator

Forscher stellen kostenloses Tool für die Logistik bereit

Es existiert eine Vielzahl an Systemen, um Lagerung, Kommissionierung und Transport zu optimieren. Ein Überblick fällt oftmals jedoch schwer. Mit dem kostenlosen Schnelltest des IPH soll die Auswahl nun wesentlich leichter sein.Weiterlesen...

12. Jun. 2020 | 12:09 Uhr
Der Innenraum eines Mercedes-Benz mit dem MBUX-Touchscreen.
Fahrzeugvernetzung

BSI und VDA kooperieren bei Cyber-Security

Autonomes Fahren und Mobilität 3.0 sollen die Sicherheit im Straßenverkehr sowie den Komfort erhöhen. In Anbetracht möglicher Cyber-Angriffe könnten die neuen Technologien jedoch schnell zum Problemfaktor werden.Weiterlesen...

09. Jun. 2020 | 11:58 Uhr
Ein Elektroauto an einer Ladestation.
Ladeinfrastruktur

KI soll das Laden von Elektroautos optimieren

An der Universität Stuttgart wird momentan ein Lademanagementsystem erforscht, das Netzbetreiber vor Engpässen schützen soll. Mit Hilfe von künstlicher Intelligenz wäre damit kein Ausbau des Stromnetzes notwendig.Weiterlesen...

27. Mai. 2020 | 12:30 Uhr
Die TruPrint3000-Anlage von Trumpf fertigt mit Hilfe des SLM-Verfahrens.
Additive Fertigung im Überblick

So vielfältig setzt Continental den 3D-Druck ein

Der Schichtbetrieb bekommt bei Conti eine neue Bedeutung. In seinem Kompetenzzentrum setzt der Zulieferer additive Fertigung multifunktional ein und zeigt die unterschiedlichen Funktionsweisen der Verfahren auf.Weiterlesen...

08. Mai. 2020 | 12:18 Uhr
Das Model 3 des US-Elektroautobauers Tesla steht auf einer Teststrecke.
Maschinenbestellung

Tesla will Akkuzellen künftig selbst fertigen

Die Abhängigkeiten von Panasonic scheinen für den US-Autobauer nicht länger akzeptabel. Mit jüngst georderten Maschinen plant Tesla an mindestens einem Standort, die Produktion von Batteriezellen aufzunehmen.Weiterlesen...

07. Mai. 2020 | 08:00 Uhr
Simon Kaiser ist Geschäftsführer und Gründer der Video-Agentur Klein aber.
Drei Fragen an: Simon Kaiser, Geschäftsführer, Klein aber

"Keine Automarke schöpft das Potenzial von YouTube aus"

Mit klassischen Werbespots auf YouTube verspielen die Autohersteller eine immense Chance. Simon Kaiser, Geschäftsführer und Gründer der Video-Agentur Klein aber, erklärt im Interview, wie eine zukunftsträchtige YouTube-Strategie aussehen sollte.Weiterlesen...

24. Apr. 2020 | 14:05 Uhr
Eine moderne Stadt mit automatiesiertes und vernetzten Fahrzeugen.
Stadtentwicklung

TU Wien zeigt Kehrseite des autonomen Fahrens auf

Könnten automatisierte und vernetzte Fahrzeuge das Verkehrsaufkommen gar erhöhen? Eine Studie kommt hinsichtlich der neuen Technologien zu einer überraschenden Erkenntnis für den urbanen Raum.Weiterlesen...

23. Apr. 2020 | 12:05 Uhr
Ein Containerschrift im Hamburger Hafen befördert Fracht.
PwC-Studie

Smart Logistics senkt die Kosten in der Lieferkette

Momentan sind die Lieferketten im Belastungstest: Digitale Vorreiter können sich daran allerdings leichter anpassen und profitieren darüber hinaus von Kostenersparnissen.Weiterlesen...

21. Apr. 2020 | 11:38 Uhr
Ein Unternehmenschef an seinem Schreibtisch hinter einem Laptop.
Bitkom-Umfrage

Manager überschätzen die eigene Digitalkompetenz

Eine Umfrage unter den Chefs deutscher Unternehmen offenbart die Widersprüche bei der Digitalisierung. Die Befragten sprechen sich fundierte Kenntnisse zu, obwohl ihnen keine Zeit bleibt, sich mit dem Thema zu befassen und sich viele überfordert fühlen.Weiterlesen...

14. Apr. 2020 | 10:46 Uhr
Ionenverfahren, das auf einem Quantencomputer abläuft
Neues Ionenverfahren

Siegeszug der Quantencomputer

Die EU will in den nächsten zehn Jahren eine Milliarde Euro investieren, um Erkenntnisse aus der quantenphysikalischen Grundlagenforschung technologisch nutzbar zu machen.Weiterlesen...