pischetsrieder

PROGENIUM-Mitgründer und -Geschäftsführer, Dr. Michael Mandat, bleibt weiterhin mit 30 Prozent am Unternehmen beteiligt. MIRBACH ist auf den Handel mit klassischen  Automobilen spezialisiert. PROGENIUM hatte die traditionsreiche Marke im Jahr 2010 erworben und restrukturiert. Mit dem Wechsel des Mehrheitseigentümers wird auch der Standort von Riedering im Chiemgau nach Anzing bei München verlagert.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?