Proaktives Management - Risiken in der Supply Chain rechtzeitig identifizieren

SupplyChainRiskManagement.automotiveIT

Fest steht: 78 Prozent der Wertschöpfung in der Automobil­industrie entfallen auf Zulieferer, eine robuste und ausfallsichere Lieferkette ist die Grundlage moderner Produktionsweisen wie Perlenkette, Just in Sequence und Just in Time. BMW und das Logistikunternehmen DHL haben Tools und Technologien entwickelt, um Störungen oder gar Risse in der Supply Chain zu vermeiden. Nirgendwo sonst lauern für die Autobauer so viele Risiken wie an der Lieferkette, das macht die termingerechte Anlieferung von Material und Teilen zur Achillesferse der Produktion. Risikomanagement ist gerade nach massiven Problemen wie dem Tsunami in Japan, dem Hochwasser in Thailand, dem Vulkanausbruch in Island oder den Streiks in Südafrika in der jüngsten Vergangenheit ein unverzichtbares Führungstool der großen Automobilbauer und Zulieferer geworden.

Continental ist weltgrößter Zulieferer

Continental Hauptverwaltung

Mit einem Automotive-Umsatz von 42,329 Milliarden Dollar im Geschäftsjahr 2013 hat Continental die Führung unter den internationalen Automobilzulieferern übernommen. Das geht aus dem “Top100 Global Automotive […]

Fraunhofer IPT zeigt den “Multi-Material-Head”

200_wrd_2639_schwarz

Damit Leichtbauteile effizient und kostengünstig in Serie produziert werden können, hat das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT den “Multi-Material-Head” für Produktionsroboter entwickelt. Die Basisplattform kann an unterschiedliche Roboter- […]

Industrie 4.0: Unternehmen investieren Milliarden

Bis zum Jahr 2020 werden deutsche Unternehmen rund 10,9 Milliarden Euro in ITK-Lösungen für Industrie 4.0 investieren. Das berichtet der Hightech-Verband Bitkom auf Basis einer Prognose […]

ZF baut Asien-Zentrale massiv aus

ZF_Shanghai_Expansion_IMG_8

Der Automobilzulieferer ZF Friedrichshafen will seinen Standort in Shanghai stärken und zu diesem Zweck deutlich ausbauen. Geplant sei eine Erweiterung der Fläche von derzeit rund […]

Infosys und Daimler kooperieren bei Rechenzentren

Der IT-Dienstleister Infosys und die Daimler AG haben eine mehrjährige Kooperation vereinbart, die unter anderem das Management von Rechenzentren, Technologie- und Outsourcing-Lösungen sowie die Bereiche […]

CAM-Studie: Volkswagen weltweit leistungsstärkster OEM

Volkswagen bleibt auch 2014 der leistungsstärkste OEM - gegenüber der Konkurrenz muss der Wolfsburger Konzern jedoch Federn lassen. Foto: Volkswagen

Der Volkswagen-Konzern verliert zwar gegenüber der starken Konkurrenz an Boden, kann sich jedoch als leistungsstärkster Automobilkonzern 2014 behaupten. Zu diesem Ergebnis kommt das aktuelle Branchenranking […]

Industriespionage kostet deutsche Unternehmen Milliarden

Jedes Jahr entsteht für deutsche Unternehmen ein Schaden in Höhe von 11,8 Milliarden Euro durch Datendiebstahl. Das ist das Ergebnis der Studie “Industriespionage 2014″, die von […]

Aktuelles Heft

SAP gründet Geschäftsbereich für KMU

SAP_Locations_Walldorf_2012_014_t@900x598

SAP hat die SMB Solutions Group ins Leben gerufen – eine neue Geschäftseinheit, die sich speziell an die besonderen Bedürfnisse kleiner und mittelgroßer Unternehmen (KMU) […]

Microsoft entlässt bis zu 18.000 Mitarbeiter

Microsoft

Im Rahmen von Restrukturierungsmaßnahmen im eigenen Unternehmen wird Microsoft bis Mitte 2015 weltweit bis zu 18.000 Stellen abbauen. Von den betroffenen Arbeitsplätzen sollen rund 12.500 […]

Studie: Hälfte der IT-Teams speichert nur lokal

cloud_rechenzentrum_03_850x550-pi

Nahezu die Hälfte aller IT-Teams in Europa setzt ausschließlich auf die lokale Sicherung von Informationen und dementsprechend nicht auf eine Cloud-Lösung. Das ist das Ergebnis einer […]

Hoher Verdienst für Security-Experten

Der Stundensatz von selbstständigen IT-Sicherheits-Experten liegt mit 83 Euro pro Stunde rund acht Euro über dem branchenweiten Durchschnitt, so eine Analyse der Personalagentur Gulp. Grund […]

Forschungsverbund “Automatisierung und Digitalisierung” gegründet

Bebilderung Text PoF2-2007, S.94 Gebaeude-Telefonanlagen

Um gemeinsam Software und Technologien für die Automatisierung und Digitalisierung der Industrie zu entwickeln, wurde eine neuartige Forschungskooperation zwischen Vertretern aus Industrie und Wissenschaft geschlossen. […]

Samsung und Nest gründen “Thread Group”

Nur kurze Zeit nach der Gründung des Open Interconnect Consortium (OIC) (automotiveIT berichtete) ruft der Elektronikhersteller Samsung erneut eine Allianz zur Entwicklung von Standards für das Internet […]

Ex-Ford-Chef Alan Mulally geht zu Google

Mulally_NAIAS_SV1_1355

Der ehemalige Ford-Chef Alan Mulally wird in den Verwaltungsrat des Internet-Riesen Google einziehen. Das Unternehmen bestätigte die Berufung des 68-Jährigen in das Kontrollgremium des Konzerns. […]

Starkes Marktwachstum für Business Intelligence

Anbieter im Bereich Business Intelligence (BI) haben 2013 durchschnittlich ein Wachstum in Höhe von 12,5 Prozent an den Tag gelegt und blicken auch weiterhin optimistisch […]

Porsche Engineering kooperiert mit Universität in Shanghai

Der Ingenieurdienstleister Porsche Engineering hat einen umfassenden Kooperationsvertrag mit der Tongji-Universität in Shanghai unterzeichnet. Ziel des Vertrags sei es, die Zusammenarbeit auf den Gebieten Forschung, […]

Dassault übernimmt Simpack

3D-Design- und PLM-Spezialist Dassault Systèmes hat die Übernahme des deutschen Simulationssoftwareanbieters Simpack bekannt gegeben. Mit der Akquisition wolle Dassault sein Portfolio an Simulationstechnologien um Mehrkörper-Mechatroniksysteme […]

Agentursoftware easyJOB