Freiheit für die Roboter!

5e84a1d0-94d1-0132-74f3-00163e17fa4b(1)

Sie gehören zu den Ikonen der Automobilfertigung, die Hallen voller Roboter, die unermüdlich und unbeirrbar Autos zusammenbauen. Sie schweißen, dass die Funken fliegen – das aber höchst präzise. Sie manövrieren schwere Lasten millimetergenau, über zwei oder gar drei Schichten täglich. Aber trotz aller Emsigkeit lässt sich das Produktivitätspotenzial der stählernen Ungetüme bisher nicht voll nutzen. Die Arbeitsprozesse sind zu unflexibel, Mensch und Maschine müssen sorgsam voneinander getrennt werkeln. In aller Regel sind die Roboter in Gitterboxen eingesperrt, manchmal auch hinter einem Laservorhang versteckt.

Deutschen Unternehmen fehlt schnelles Internet

Nicht selten ist seitens Experten in der jüngeren Vergangenheit zu hören, Deutschland habe die Digitalisierung bisher verschlafen. Aktuelle Zahlen des Statistischen Bundesamts scheinen diese These zu […]

KMU scheuen teures Kundendatenmanagement

600188_original_R_K_B_by_Jorma Bork_pixelio.de

Fast jede zweite Führungskraft (47 Prozent) eines kleinen oder mittelständischen Unternehmens (KMU) in der DACH-Region meint, dass der Einsatz einer Kundendatenmanagement-Lösung die Kundenbindung stärkt. 39 […]

Viele Cloud-Apps ungeeignet für Unternehmen

SAP

Über 90 Prozent der aktiven Cloud-Anwendungen in Unternehmen sind für den Einsatz in Firmen ungeeignet. Zu diesem Ergebnis kommt der Cloud-Security-Anbieter Netskope in seinem neusten […]

CAM-Studie: Deutsche OEMs am innovativsten

Volkswagen Sachsen GmbH Fahrzeugwerk Zwickau

Die globalen Automobilhersteller konnten im vergangenen Jahr so viele Innovationen hervorbringen wie nie zuvor: 1.220 Neuerungen präsentierten die 18 größten OEMs mit ihren 53 Marken in […]

Studie: Auftrieb für die Cloud

Rechenzentrum.automotiveit.eu

Rund ein Viertel des ITK-Unternehmensbudgets (28 Prozent) wird bis zum Jahr 2018 für den Bereich Cloud eingeplant, so eine Befragung von NTT Communications unter 1.600 […]

Autokauf 2.0: Youtube, Foren und Facebook vorn

499328_original_R_by_Alexander Klaus_pixelio.de

Youtube, Foren, Facebook – wenn es um Informationen über Fahrzeuge vor dem Autokauf geht, sind diese sozialen Medien vorn. Das zeigt der “Social Media-Atlas 2014/2015″ der […]

Geistiges Eigentum: Zum Greifen nah

712482_original_R_K_B_by_I-vista_pixelio.de

Viele Unternehmen gehen mit firmeneigenen Daten oder Dokumenten zu sorglos um. Das zeigt eine Studie der Deutschen Messe Interactive im Auftrag von Brainloop. Demnach seien nur 52 Prozent […]

Aktuelles Heft

automotiveIT-Forum: Andreas Müller (Bosch)

DSC_0943

Das Thema Industrie 4.0 in der Logistik beleuchtet der in der Robert Bosch GmbH als Projektleiter für den entsprechenden Themenbereich zuständige Andreas Müller. Im Zentrum […]

automotiveIT-Forum: Manfred Bauer (Cisco)

DSC_0942

Manfred Bauer, IOT Lead Germany beim Netzwerkausrüster Cisco, beleuchtet in seinem Vortrag verschiedene Security-Fragen rund um die Digital Company der Zukunft. Das vernetzte Unternehmen bestimme […]

automotiveIT-Forum: Frank Kirchner (DFKI)

DSC_0926

Frank Kirchner vom Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) spricht nun über die Chancen künstlicher Intelligenz für die intelligente Fertigung. Thema ist hierbei unter anderem […]

automotiveIT-Forum: Alexander Duisberg (Bird & Bird)

DSC_0920

Alexander Duisberg, Partner bei der Anwaltskanzlei Bird & Bird, diskutiert die rechtlichen Fragen der vernetzten Produktion. Juristisch sei etwa die Frage nach dem Dateneigentum nicht […]

automotiveIT-Forum: Nikjar Saeidi (WS Kunststoff-Service)

DSC_0914

Nikjar Saeidi, Leiter Projekt- und Prozessmanagement bei WS Kunststoff-Service, skizziert in seinem Vortrag ein besonders praktisches Beispiel aus der Produktion des Bremer Zulieferers: Der Einsatz […]

automotiveIT-Forum: Michael Dirk Wegenaer-Schuchardt (NTT Data)

DSC_0909

Michael Wegenaer-Schuchardt, Teamlead Analytics & BigData bei NTT Data Deutschland, skizziert in seinem Vortrag die Potentiale, die eine Analyse großer Datenmengen innerhalb der vernetzten Fertigungsindustrie […]

automotiveIT-Forum: Rainer Schrapel (Daimler)

DSC_0905

Rainer Schrapel, Senior Manager ITP/AC, IT CoC Produktionssteuerung und Programme bei der Daimler AG, spricht nun zum Thema „Moderne Produktionssteuerung“. Beim Stuttgarter OEM verspreche man […]

automotiveIT-Forum: Dirk Petermann (Continental)

DSC_0897

Dirk Petermann, Director of Competence Center Supply Chain Management bei Continental Reifen, spricht nun über die intelligent vernetzte Fertigung und Logistik beim deutschen Zulieferer. Auch […]

automotiveIT-Forum: Ralf Schulze (CSC)

DSC_0893

Ralf Schulze, Industry Strategist Manufacturing beim IT-Unternehmen CSC, spricht nun über die durch Industrie 4.0 angestoßene Revolution innerhalb der Fertigung. Nur wer hier Entwicklungen adäquat […]

automotiveIT-Forum: Jens Masuch (Volkswagen)

DSC_0888

Als zweiter Referent des Tages spricht Jens Masuch, Leiter IT Transport- und Versorgungslogistik im VW-Konzern, über die IT-Infrastruktur in der Produktion beim Wolfsburger OEM. Durch […]

Keine News verpassen! Mit dem automotiveIT Daily alle wichtigen Themen kompakt im Blick.
Erhalten Sie täglich Top-News und eine kompakte Zusammenfassung relevanter Neuigkeiten der ITK- und Automobilbranche im Newsticker. Der automotiveIT Daily Newsletter – aktuell, kompakt und hochwertig.