Volkswagen-CIO Martin Hofmann im Interview

DSC_4608

Die Konzern-IT bei Volkswagen reaktiviert alte Stärken und will bei Themen wie Cloud, Big Data und Mobility wieder selbst Hand anlegen. Deshalb lässt CIO  Martin Hofmann  neue Fachkräfte ausbilden, testet die Zusammenarbeit mit Startups und führt die IT-Belegschaft am Stammsitz Wolfsburg Ende 2016 in einem eigenen Bürokomplex zusammen.

automotiveIT: Herr Hofmann, Sie wollen wieder mehr IT-Kompetenz im Unternehmen aufbauen. Wie genau stellen Sie sich die künftige Rollen- und Aufgabenverteilung vor?

Martin Hofmann: Der Volkswagen-Konzern verfügt über weitreichende IT-Kompetenz. In den vergangenen Jahren haben wir uns aber besonders stark auf Projektleitung fokussiert und die technische Umsetzung in die Hände von Servicepartnern gegeben, beispielsweise die Entwicklung neuer Anwendungen und Supportthemen.

CRM: Anwender größtenteils zufrieden

multi-device-seo

CRM-Anwender sind insgesamt zufrieden mit ihrer eingesetzten Software und ihrem Wartungspartner – doch es gibt auch Ausnahmen. Das ist das zentrale Ergebnis der CRM-Studie 2014/2015, […]

Unternehmen wollen IT “Made in Germany”

Rechenzentrum_von_Host_Europe

Zwei Drittel der IT-Entscheider in deutschen Unternehmen planen infolge der anhaltenden Sicherheits-Skandale im Umfeld der NSA-Abhöraffäre verstärkt IT-Lösungen deutscher Anbieter zu nutzen. Dies geht aus der […]

Larry Ellison tritt als Oracle-CEO zurück

8043794453_2a28208810_z

Chef und Gründer von Oracle, Larry Ellison, tritt als CEO zurück und übernimmt den Posten des CTO beim Datenbankhersteller. Das gab der Verwaltungsrat in einer […]

Unternehmen skeptisch bei mobilem Arbeiten

Sicherheitswerkzeuge für die Industrie 4.0

Arbeitnehmer, die mobil arbeiten können, fühlen sich glücklicher und produktiver – doch nicht jedes Unternehmen unterstützt den Zugriff auf Daten und Anwendungen über das mobile Endgerät. […]

Porsche eröffnet Pop-up-Store in New York

S14_0559

Porsche geht im Vertrieb neue Wege und setzt auf eine mobile Form der Markenpräsentation: Unter dem Motto „The Sound of Porsche: Stories of the Brand“ hat der […]

ERP: Von zentraler Bedeutung, aber zu langsam

Epicor Mobile

Während für 80 Prozent der Unternehmen Enterprise Resource Planning (ERP) von zentraler Bedeutung ist, beurteilt etwa die Hälfte die Leistung ihres aktuellen ERP-Systems allenfalls als […]

Strategiewechsel bei Dassault Systèmes

Dassault Systèmes plant eine Neuausrichtung der eigenen Strategie – und möchte das eigene Unternehmen künftig deutlich globaler aufstellen. Im Fokus steht dabei die Plattform 3DExperience. […]

Aktuelles Heft

Milliardenmarkt für IT-Dienstleistungen wächst weiter

Tastatur-IBM

Die Ausgaben von Unternehmen für externe IT-Dienstleistungen sind 2013 um durchschnittlich 5,9 Prozent gesteigen, so eine aktuelle Studie des Marktforschungsunternehmens Lünendonk. Besonders erfolgreich sei das […]

BMW Magazin wird digital

BMW hat eine digitale Edition des eigenen Kundenmagazins gelauncht. Foto: BMW

BMW hat angekündigt, das eigene Kundenmagazin künftig auch in digitaler Form zur Verfügung zu stellen. Eine entsprechende App steht zum Download für Tablets und Smartphones […]

Mittelstand macht mobil

Immer mehr Mittelständler setzen auf mobile Lösungen. Bei der Verwaltung von Endgeräten ist MDM dabei deutlich beliebter als BYOD. Bild: Fraunhofer IGD

44 Prozent aller mittelständischen Firmen im produzierenden Gewerbe haben bereits mobile Prozesse etabliert, was einem Plus von vier Prozentpunkten im Vergleich zum Vorjahr entspricht. Besonders […]

KIT bringt KMU in virtuelle Realität

Ab dem 24. September können KMU am Karlsruher Institut für Technologie auf Systeme zum Virtual Engineering zugreifen. Bild: KIT

Gemeinsam mit den Projektpartnern Bechtle und SolidLine AG wird das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) am 24. September das “Industrie 4.0 Collaboration Lab” eröffnen. Ziel […]

2025: Das digitale Deutschland

Social Media ist längt im Alltag der Menschen angekommen - In den Strategien vieler Unternehmen jedoch nicht. Bild: Facebook

Im Jahr 2025 erwarten die Deutschen doppelt so viele digitale Geräte zu nutzen wie heute. So lautet ein zentrales Ergebnis der Studie „Sicherheit im digitalen […]

Big Data-Markt: Enormes Wachstum bis 2018

SAP

Der globale Markt für Big Data-Technologien und -Services wächst bis 2018 auf 41,5 Milliarden Dollar an. Das ist das zentrale Ergebnis einer aktuellen Studie des IT-Beratungsunternehmens […]

ZF Friedrichshafen übernimmt TRW Automotive

Nach langer Spekulation ist die Übernahme von TRW durch ZF Friedrichshafen nun beschlossene Sache. Bild: ZF

Die Zulieferer ZF Friedrichshafen und TRW Automotive haben eine bindende Vereinbarung zur Übernahme von TRW durch ZF unterzeichnet. „TRW fügt sich hervorragend in unsere langfristige […]

Bosch übernimmt ZF Lenksysteme

Einem Medienbericht zufolge hat Bosch die eigene IT mit einem Millionenbetrag gegen Cybercrime versichert. Bild: Bosch

Nachdem am Wochenende bereits darüber spekuliert wurde, ist es nun offiziell: Bosch übernimmt ZF Lenksysteme (ZFLS) komplett. Ein entsprechender Vertrag wurde heute von Vertretern der Robert […]

Online-Handel mit Kfz-Teilen nimmt zu

Online-Handel.automotiveIT

Die Zahl der Autofahrer, die Ersatzteile und Zubehör im Internet kaufen, ist binnen Jahresfrist von 16 auf 18 Prozent gestiegen. Dies ist ein Ergebnis des […]

Mittelstand: Geschäftserfolg durch IT

CLOUD COMPUTING SERVICES

Die überwiegende Mehrheit der mittelständischen Unternehmen (85 Prozent) erkennt eine zunehmende Abhängigkeit des eigenen Geschäftserfolgs von IT-Systemen. Dies ist eines der Ergebnisse der Studie „Trendscout […]