Mobility

Im Themenbereich Mobility finden Sie die relevantesten Nachrichten und Hintergründe rund um die Mobilität der Zukunft. Erfahren Sie, wie vernetzte Dienste und Fahrzeuge in den Verkehr und moderne Stadtkonzepte eingebettet werden.

Fokusthema Mobilitätstrends

Fokusthema Mobilitätstrends

Die Konsolidierung der neuen Mobilitätswelt schreitet nicht nur in Krisenzeiten unaufhörlich voran. Der neue Mobility Services Report von automotiveIT und CAM zeigt, welche Akteure in den Ökosystemen von morgen die besten Chancen haben.

Mobility

20. Mai. 2021 | 08:06 Uhr
Die neuen Elektroroller von Seat Mo.
Marke für urbane Mobilität

Seat bringt seine Elektroroller nach Deutschland

Nach Italien startet Seat Mó auch in Deutschland: Der Autohersteller rollt damit sein Angebot an urbanen Mobilitätslösungen weiter aus und bietet zugleich ein neues Modell seiner Elektroroller an.Weiterlesen...

07. Mai. 2021 | 12:36 Uhr
Ein elektrischer Renault fährt durch einen Vorort von PAris.
Urbane Mobilität

Renault-Marke Mobilize startet neues Forschungsprojekt

Renaults Mobilitätsmarke Mobilize hat zusammen mit der Online-Mitfahrzentrale BlaBlacar, dem Pariser Nahverkehrsbetreiber RATP und Fahrdienstvermittler Uber das Projekt „Mobilité360“ für nachhaltige urbane Mobilitätslösungen gegründet.Weiterlesen...

07. Mai. 2021 | 11:45 Uhr
Lynk & Co 01
Hintergrund

Elektromobilität könnte Auto-Abos in Schwung bringen

Immer mehr Firmen bieten an, dass man das Auto nicht least oder gar kauft, sondern in einem Abo mietet. Doch günstig ist das System weder für Autohersteller noch für freie Anbieter oder gar den Kunden. Elektroautos könnten hier für Schwung sorgen.Weiterlesen...

12. Apr. 2021 | 11:13 Uhr
Fahrzeugverkehr auf einer Autobahn.
Autonome Fahrfunktionen

Toyota stellt neues Assistenzsystem vor

Für mehr Sicherheit im Straßenverkehr führt Toyota mit „Advanced Drive“ ein neues Assistenzsystem ein: Die in Japan erhältliche Technologie soll den Fahrer dank KI bei der Unfall- und Gefahrenvermeidung unterstützen und den Fahrkomfort erhöhen.Weiterlesen...

09. Apr. 2021 | 07:48 Uhr
Der Mercedes-Benz EQA an einer Ladestation.
Flexible Nutzung

Mercedes-Benz bietet EQA im Abo an

Abo-Modelle erfreuen sich aktuell großer Beliebtheit bei den Vertriebsstrategen der Automobilhersteller. In diesem Sinne nimmt auch Daimler sein neuestes Elektromodell EQA ins Portfolio auf.Weiterlesen...

08. Apr. 2021 | 10:13 Uhr
Ein mann sitzt am Steuer eines Mini und schaut auf sein Smartühone
Peer-to-Peer-Mobilität

Mini ermöglicht privates Carsharing

Mini bietet ein neues Angebot im Bereich Shared Mobility: Mit Mini Sharing können Kunden aus Deutschland und Niederlande seit März dieses Jahres ihr Fahrzeug per App mit Familie und Freunden teilen.Weiterlesen...

08. Apr. 2021 | 09:12 Uhr
Ein weißer Toyota Aygo fährt neben einem Fahrradfahrer.
Mobilitäts-Markt für Auto-Abo und Carsharing

Toyota gründet deutschen Ableger von Kinto

Toyota will sich zu einem Mobilitätsdienstleister wandeln. In Deutschland hat der Hersteller zu diesem Zwecke eine Gesellschaft für seine Mobilitätsmarke Kinto gegründet. Sie soll neue Services auf den Markt bringen.Weiterlesen...

07. Apr. 2021 | 07:30 Uhr
Eine große Straßenkreuzung in Seoul (Südkorea) ist bei Nacht hell erleuchtet
Immer mehr Städte setzen auf vernetzte Mobilität

Daten fließen schneller als Autos fahren

Die Bundesregierung fördert sie, immer mehr Kommunen liebäugeln mit ihr und Unternehmen wittern Geschäftspotenzial: Eine Smart City verspricht Lösungen gleich für mehrere drängende Problemfelder im urbanen Raum. Eines davon ist die Mobilität.Weiterlesen...

06. Apr. 2021 | 16:09 Uhr
Der neue Prototyp der Mobilitätsmarke Mobilize von Renault.
Mobilitätsmarke Mobilize

Renault entwickelt Prototyp für urbanes Carsharing

Die urbane Mobilität der Zukunft stellt Autohersteller, Flottenbetreiber sowie die Städte selbst vor Herausforderungen. Von der neuen Marke Mobilize erhofft sich Renault Lösungen und präsentiert zugleich einen Prototyp.Weiterlesen...

31. Mär. 2021 | 07:02 Uhr
Das Interieur des neuen Mercedes-Benz EQS.
Neue Käuferinteressen

Beim Autokauf sind digitale Dienste wichtiger als die Marke

Die Zeiten ändern sich: Bei der Kaufentscheidung für ein Auto spielen digitale Features und Dienste mittlerweile eine größere Rolle als die Marke, zeigt der Digitalverband Bitkom auf. Das Connected Car wird zum Differenzierungsmerkmal.Weiterlesen...