Timo Gilgen

Redakteur

E-Mail-Adresse: timo.gilgen@media-manufaktur.com
Telefonnummer: +49 8191 / 125-936

...schreibt über Digitalisierung, Automatisierung, Elektrifizierung und die Menschen in der IT- und Automobilindustrie.

Timo Gilgen
26. Apr. 2023 | 14:43 Uhr
Rheinland-Pfalz Innenminister Michael Ebling mit der Monocam / Kamerasysteme sollen Smartphone-Nutzung am Steuer erkennen
Pilotprojekt in Rheinland-Pfalz

Kamerasysteme sollen Smartphone-Nutzung am Steuer erkennen

Auch während des Autofahrens wandert der Blick vieler Menschen immer wieder auf das Smartphone. Durch diese Ablenkung passieren die meisten Unfälle. Die Monocam soll Abhilfe schaffen. Ein erstes Bundesland will sie nun einführen.Weiterlesen...

21. Apr. 2023 | 13:09 Uhr
Sabine Scheunert verlässt Mercedes-Benz
Personalwechsel

Sabine Scheunert verlässt Mercedes-Benz

Sabine Scheunert, Vice President Digital & IT Sales/Marketing bei Mercedes-Benz Cars verlässt das Unternehmen. Die Nachfolge der 48-Jährigen tritt eine IT-Expertin an, die bislang bei SAP tätig war.Weiterlesen...

21. Mär. 2023 | 11:23 Uhr
Technik in einem Auto | Visualisierung
Open Source und Kollaboration

Initiativen für Interoperabilität in der Autoindustrie

Damit die Mobilität der Zukunft gelingen kann, muss jegliche Software interoperabel sein. Noch ist die Autobranche weit weg von der einen, einheitlichen Lösung. Welche Initiativen zur Standardisierung und Förderung von Open Source gibt es?Weiterlesen...

16. Mär. 2023 | 08:19 Uhr
Ein Raum voller PCs bei 42 Wolfsburg
Der 42-Wolfsburg-Weg

Programmieren lernen für Anfänger

Um den Fachkräftemangel in der Softwareentwicklung zu bekämpfen, braucht es Quereinsteiger. Die Programmierhochschule 42 Wolfsburg geht einen besonderen Weg. Zulassungsvoraussetzungen, Vorlesungen oder Professoren gibt es nicht. Was steckt dahinter?Weiterlesen...

09. Mär. 2023 | 12:00 Uhr
Max Senges, Headmaster Wolfsburg 42 und Berlin 42 auf dem automotiveIT Kongress 2022
Max Senges, 42 Wolfsburg

"Wir nehmen das Scheitern explizit in Kauf"

An der 42-Hochschule sind Coding-Studenten auf Ehrgeiz und Teamarbeit mit Kommilitonen angewiesen. Im Interview erklärt der Headmaster zweier Standorte die Details des Konzepts und warum Mobilität in Wolfsburg zum Kernthema wird.Weiterlesen...

02. Mär. 2023 | 11:53 Uhr
Thomas Luce Microvision | Microvision hat Ibeo übernommen
Thomas Luce, Microvision

"Bis 2027 wird Lidar eher in der Luxusklasse bleiben"

Lidar-Hersteller Microvision hat den insolventen Zulieferer Ibeo übernommen. Im Interview spricht Deutschland-Chef Thomas Luce über die Gründe und die künftige Strategie von Microvision.Weiterlesen...

20. Feb. 2023 | 13:26 Uhr
Emissionen eines Verbrenners
Steigende Profite für Software und Services

Mit dem Verbrenner ist bald kein Geld mehr zu verdienen

E-Mobilität, autonomes Fahren, Software und Dienstleistungen werden die Zukunft der Autobranche ausmachen. Wann aber verdienen die Anbieter Geld damit? Eine Analyse nennt Schätzwerte. Für den Verbrenner sieht es düster aus.Weiterlesen...

24. Jan. 2023 | 13:26 Uhr
Marco Kollmeier und Johann Jungwirth
Marco Kollmeier, Holon & Johann Jungwirth, Mobileye

"Es braucht Fahrzeuge, die sich im normalen Verkehr einfügen"

Ab 2025 will die Benteler-Tochter Holon mit dem autonomen Minibus „Mover“ in Serie gehen. Die Technik stammt von Mobileye. Was das Fahrzeug besonders macht, erklären Holon-Chef Marco Kollmeier und Johann Jungwirth von Mobileye im Interview.Weiterlesen...

19. Jan. 2023 | 12:54 Uhr
Christian Sobottka, Harman
Christian Sobottka, Harman

"Die Branche ist in dieser Form nicht zukunftsfähig"

Tech-Hersteller Harman entwickelt seine Produkte fertig, bevor das Unternehmen überhaupt eine Ausschreibung gewonnen hat. Warum das der richtige Weg für die Zukunft ist, erklärt Christian Sobottka, President Automotive bei Harman, am Rande der CES.Weiterlesen...

13. Jan. 2023 | 08:00 Uhr
Der Stand von Harman auf der CES 2023
CES 2023 in Las Vegas

Harman ist "ready" und geht ins Risiko

Tech-Hersteller Harman zeigt auf der CES, dass man ihn nicht nur auf guten Sound reduzieren sollte. Das Geschäftsfeld Automotive mit dem Schwerpunkt Fahrsicherheit gewinnt stark an Bedeutung. Dank Samsung kann Harman dabei volles Risiko eingehen.Weiterlesen...