Technology

Im Themenbereich Technology finden Sie die relevantesten Nachrichten und Hintergründe rund um IT-Innovationen in der Automobilindustrie. Welche Technologien revolutionieren Produktion, Logistik, Vertrieb, Entwicklung und Fahrzeuge?

20. Mär. 2010 | 17:00 Uhr
Vertrieb & Handel

IT-Messe discuss&discover abgesagt

Die IT-Messe discuss&discover wurde von der Messe München abgesagt. Die Nachfolge-Veranstaltung der „Systems“ hat im vergangenen Jahr verheerende Kritiken erhalten. 250 Aussteller lockten lediglich 6. 000 Besucher an. Das Konzept, eine Mischung aus Messe, Kongress und Networking-Veranstaltung zu etablieren schlug fehl. Weiterlesen...

18. Mär. 2010 | 13:11 Uhr
Technology

Wenige Werkstätten bereit für E-Cars

Víele in der Automobilbranche reden vom Elektro-Auto, doch nicht alle sind dafür gerüstet. So wurden bisher nur in 14 Prozent der Kfz-Werkstätten Mitarbeiter für Hybrid- und Elektroautos geschult, so das erste Ergebnis einer von Technomar für den TÜV Süd durchgeführten Studie. Weiterlesen...

17. Mär. 2010 | 12:51 Uhr
Daten fließen durch das Ladekabel
Technology

Daten fließen durch das Ladekabel

Die Zukunft des Elektroautos hat längst begonnen, wie der Energiekonzern RWE und Harman International, Hersteller von Navigationssystemen, in der Praxis demonstrieren: Via Ladekabel kann der Kunde nicht nur Strom, sondern auch gleich aktuelle Podcasts, Videos und andere Dateninhalte ins Auto laden oder mit Hochgeschwindigkeit im Internet surfen. Weiterlesen...

16. Mär. 2010 | 11:42 Uhr
VW Scirocco R
Vertrieb & Handel

R GmbH für VW-Topmodelle

Volkswagen hat eine ,, R GmbH“  gegründet. Sie ist zukünftig auf die sportlich-exklusiven Modelle der Marke spezialisiert. Zum Angebot gehören beispielsweise die beiden neuen Topmodelle Scirocco R und Golf R. Hinzu kommen die R-Line-Designpakete sowie luxuriöse Exclusive-Ausstattungen. Weiterlesen...

03. Mär. 2010 | 14:17 Uhr
Entwicklung

Elektroauto ,,tankt“ im Smart Grid

Die unkomplizierte Kommunikationsanbindung von Elektroautos an das intelligente Stromnetz ,,Smart Grid“ zeigt Siemens als Partner des Projektes Harz. EE-mobility auf der CeBIT. Der Nutzer muss nur den Ladestecker einstecken. Dabei werden Komponenten, die heute unterschiedliche Kommunikationsprotokolle verwenden, miteinander vernetzt. Weiterlesen...

02. Mär. 2010 | 10:25 Uhr
Entwicklung

VW: Elektroantrieb für den Golf

Volkswagen plant den Ausbau seiner Fahrzeugflotte mit Elektroantrieb. Nach dem Touareg Hybrid, der jetzt auf dem Genfer Automobilsalon vorgestellt wird, folgt 2011 eine entsprechende Testflotte von 500 Golf. Anfang 2013 kommt der VW E-up als erstes reines Elektroauto. Weiterlesen...

23. Feb. 2010 | 16:04 Uhr
Produktion & Logistik

Dekra informiert über Internet

Über das neue Internet-Portal www. dekra-berufskraftfahrer informiert die Sachverständigenorganisation dekra über neue Entwicklungen in der Logistik-Branche. Berufskraftfahrer und Spediteure erhalten ferner aktuelle Nachrichten zur wirtschaftlichen Situation der Branche und zu ihren politischen Rahmenbedingungen. Weiterlesen...

22. Feb. 2010 | 12:54 Uhr
Vertrieb & Handel

Katalog für Autoteile im Internet

Die MEMA, Verband der in den USA ansässigen Automobilzulieferer, hat die Mehrheit am elektronischen Autoteile-Katalog OptiCat LLC übernommen, dem US-Gegenstück zum europäischen TecDoc. OptiCat ist ein Joint Venture zwischen dem US-Katalog-anbieter Mindquest, der TecDoc GmbH und jetzt also auch der MEMA. Weiterlesen...

17. Feb. 2010 | 16:50 Uhr
Produktion & Logistik

Panzer halten Rheinmetall im Plus

Mit Panzern und Kanonen hat Rheinmetall das Krisenjahr 2009 noch glimpflich überstanden. Die Sparte Automotive allein hätte das Unternehmen deutlich in die roten Zahlen rutschen lassen, aber die Wehrtechnik glich den Einbruch bei den Autozulieferungen aus. Weiterlesen...

16. Feb. 2010 | 17:34 Uhr
Produktion & Logistik

RFID sichert den Transport

Lückenlos müssen die Transportwege verfolgt und dokumentiert werden: Die Logistik-Anforderungen des Großlabors Dr. Stein + Kollegen aus Mönchengladbach sind komplex. Bis zu 600 Probentransportbehälter sind zwischen dem Labor mit drei Standorten, zusätzlichen Verteilerstellen, mehr als achtzig Krankenhäusern und 2000 Arztpraxen unterwegs. Weiterlesen...