Technology

Im Themenbereich Technology finden Sie die relevantesten Nachrichten und Hintergründe rund um IT-Innovationen in der Automobilindustrie. Welche Technologien revolutionieren Produktion, Logistik, Vertrieb, Entwicklung und Fahrzeuge?

19. Dez. 2011 | 19:37 Uhr
automotiveIT 12/2012
Produktion & Logistik

Daimler konsolidiert Produktions- und Logistikstruktur

Daimler konsolidiert seine Produktions- und Logistikstruktur.  Im Werk Rastatt hat man begonnen. 2020 will man das globale Projekt abgeschlossen haben (automotiveIT 12/2012). Die Produktions- und Logistiksysteme entwickeln sich rasant weiter – Stillstand auf diesem Gebiet bedeutet letztlich einen Verlust an Flexibilität und den kann sich kein Autobauer in Anbetracht der zunehmenden Diversifikation leisten. Weiterlesen...

19. Dez. 2011 | 18:11 Uhr
automotiveIT 12/2012
Entwicklung

Forschungsverbund zwischen VW und TU Clausthal

Volkswagen bildet zusammen mit der Technischen Universität Clausthal einen Forschungsverbund für angewandte Softwareentwicklung (automotiveIT 12/2012). Softwareentwicklung für Motorsteuergeräte ist aufwendig und teuer. Gemeinsam wollen deshalb Volkswagen und die Technische Universität Clausthal nach Wegen suchen, um diese Entwicklung effektiver zu machen. Weiterlesen...

19. Dez. 2011 | 10:31 Uhr
Kein Bild vorhanden
Archiv

Neue Interaktionsformen verändern die Bedienung im Auto

Ende November fand in Salzburg die Konferenz „Automotive User Interface and Interactive Vehicular Applications“ statt, bei der rund 120 internationale Experten aus der HMI-Forschung und Industrie anwesend waren. Die Veranstaltung wurde von der Universität Salzburg, dem Christian Doppler Labor für Contextual Intefaces, durchgeführt.Weiterlesen...

18. Dez. 2011 | 18:18 Uhr
automotiveIT 12/2012
Produktion & Logistik

Werkslogistik gewinnt an Notwendigkeit

Materialfluss und Fertigungssteuerung sind eng miteinander verknüpft. Angesichts der rascheren Umfeldveränderungen im Bereich der Produktion wird die Werkslogistik künftig nicht nur aktualisierte Warenkorb- und Supermarktkonzepte benötigen (automotiveIT 12/2012). Weiterlesen...

08. Dez. 2011 | 15:30 Uhr
Kein Bild vorhanden
Vertrieb & Handel

Daimler findet Partner für MBtech

Die Mehrheit ihrer Tochter MBtech Group verkauft die Daimler AG an den Technologieberater AKKA Technologies: 65 Prozent hält künftig TEKKA, 35 Prozent bleiben bei Daimler. Durch den Einstieg von AKKA entsteht eines der größten europäischen Ingenieurs- und Beratungsdienstleistungs-Unternehmen. Weiterlesen...

06. Dez. 2011 | 08:41 Uhr
Kein Bild vorhanden
Vertrieb & Handel

IT aus und Maschinen für Indien

Indien kauft deutsche Maschinen und engagiert sich in Deutschland in der IT- und Software-Branche: Diese Entwicklung dominiere in den Geschäftsbeziehungen der beiden Länder, berichtet Germany Trade & Invest, die Gesellschaft für Außenwirtschaft und Standortmarketing der Bundesrepublik Deutschland. Weiterlesen...

25. Nov. 2011 | 13:20 Uhr
Volkswagen Slovakia erhält “ Automotive Lean Production Award“
Produktion & Logistik

Volkswagen Slovakia erhält “ Automotive Lean Production Award“

Das Werk Bratislava der Volkswagen Slovakia überzeugt vor allem mit seinem intelligenten Logistikkonzept. Jetzt wurde der Standort von der Fachzeitschrift „Automobil Produktion“ und der Beratungsfirma Agamus Consult mit dem „Automotive Lean Production Award 2011“ in der Kategorie OEM (Original Equipment Manufacturer) ausgezeichnet. Weiterlesen...

25. Nov. 2011 | 08:14 Uhr
AUDI (Ungarn)/Produktion
Im Mittelpunkt

Prinzip Perlenkette: eine Herausforderung für die IT

Die stetig steigende Anzahl der Varianten in der Automobilindustrie hat dem Konzept JIS (Just-in-sequence, Fertigung in vorgegebener Reihenfolge) zum Durchbruch verholfen. Der nächste Schritt ist das „Prinzip Perlenkette“, mit dem die Fertigungsreihenfolge von Aufträgen für mehrere Tage im Voraus festgelegt wird.Weiterlesen...

16. Nov. 2011 | 16:26 Uhr
Kfz-Gewerbe bleibt optimistisch
Vertrieb & Handel

Kfz-Gewerbe bleibt optimistisch

Einen leichten Abschwung bei den Neuzulassungen auf 3,1 Millionen, einen Zuwachs bei den Gebrauchtwagen auf bis zu 6,7 Millionen Umschreibungen und ein etwas stärkeres Servicegeschäft erwartet der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) für Jahr 2012. Weiterlesen...

16. Nov. 2011 | 11:43 Uhr
Customer Relationship Management
Im Mittelpunkt

CRM-Tools: Wie gewinnt man dauerhaft Kunden?

Niemand hat es bisher so erfrischend einfach auf den Punkt gebracht wie die Consulting-Legende Peter F. Drucker: „Es gibt nur eine richtige Definition für den Zweck eines Unternehmens: Es muss einen Kunden finden. “ Nach Möglichkeit sogar mehrere.Weiterlesen...