Technology

Im Themenbereich Technology finden Sie die relevantesten Nachrichten und Hintergründe rund um IT-Innovationen in der Automobilindustrie. Welche Technologien revolutionieren Produktion, Logistik, Vertrieb, Entwicklung und Fahrzeuge?

28. Mai. 2013 | 09:28 Uhr
Entwicklung

Tecnomatix 11 verbessert Robotik-Simulation

Siemens PLM Software bringt eine neue Version von Tecnomatix heraus, der weltweit am häufigsten eingesetzten PLM-Lösung für die digitale Fabrik. Tecnomatix 11 bietet verbesserte Funktionalitäten, mit denen Hersteller noch flexibler und effizienter ihre Prozesse für immer komplexer werdende Produkte planen können. Weiterlesen...

27. Mai. 2013 | 15:31 Uhr
frecco
Technology

Radnabenmotor treibt ,,Frecco 2.0″ voran

Mit dem Konzeptfahrzeug ,,Frecco 2. 0″ demonstriert das Fraunhofer LBF in Darmstadt auf der ,,Automotive Testing Expo Europe 2013″ vom  4. -6. Juni in Stuttgart Fortschritte in der Elektromobilität. Der Prototyp dient als herstellerneutraler Technologieträger für Modellversuche, um alle Teilkomponenten eines Elektroautos aufeinander abzustimmen. Weiterlesen...

27. Mai. 2013 | 11:29 Uhr
betterplace
Technology

Elektroautos: Better Place meldet Konkurs an

Geringes Kundeninteresse, Fortschritte bei Schnelllade-Verfahren für Akkus und die faktische Kündigung der Kooperation durch den Partner Renault:  Das israelische Unternehmen Better Place ist mit seinem Konzept von Batteriewechselstationen für Elektroautos gescheitert und hat Konkurs angemeldet. Weiterlesen...

24. Mai. 2013 | 09:38 Uhr
qoros
Archiv

Qoros: Infotainment nutzt Cloud von Microsoft

Der chinesisch-israelische Automobilhersteller Qoros bietet ab dem 6. Juni 2013 in China in seinen Fahrzeugen ein Infotainment -System Coros Qloud auf Basis von Windows Azure, der Cloud-Plattform von Microsoft ein. Das bedeutet gleich mehrere Premieren: Microsoft ist der erste multinationale Anbieter, der mit Windows Azure öffentliche Cloud Services in China anbietet.Weiterlesen...

17. Mai. 2013 | 09:34 Uhr
fraunhof3
Archiv

Unfall löst Warnblinksystem aus

Ein auf der Car-to-X-Vernetzung basierendes, intelligentes Verkehrswarnsystem  zeigen die Fraunhofer ESK und RUETZ Technologies (München) auf dem europäischen ITS Kongress in Dublin (4. – 7. Juni 2013). Blinkende Leuchten am Straßenrand warnen Fahrer punktgenau vor Gefahren wie lokalen Nebelfeldern, Unfällen und Staus.Weiterlesen...

15. Mai. 2013 | 10:19 Uhr
Vertrieb & Handel

Masterportal für 355 Autohändler

Ab sofort online können die 355 Autohandels- und Service-Betriebe der Automobilgruppe Nord AG (ANAG) verschiedene Services von der Fahrzeugzulassung bis hin zur Überführung über ein Masterportal bei der Christoph Kroschke GmbH (Ahrensburg) abrufen. Der entsprechende Rahmenvertrag beinhaltet Leistungen wie bundesweite Zulassungen, Fahrzeugüberführungen, die Neu- und Ersatzbeschaffung sowie Verwaltung von Fahrzeugdokumenten und Zulassungsbescheinigungen,  Ausnahmegenehmigungen bis hin zu Kennzeichen sowie Zoll- und Kurzzeitversicherungen. Weiterlesen...

14. Mai. 2013 | 11:23 Uhr
Mercedes-Benz Zubehör E-Klasse Limousine | T-Modell
Archiv

Mercedes: Mehr Multimedia in der E-Klasse

Mehr als 140 Produkte umfasst das Original-Zubehör-Programm von Mercedes-Benz für die neue  E-Klasse Limousine und das T-Modell. Dieses Multimedia-Angebot des macht Fahrer der neuen E-Klasse auch im world wide web mobil. Der Mercedes-Benz InCar Hotspot bringt das Internet in die E-Klasse: Er ist ein spezieller WLAN-Router, der in Verbindung mit einer datenfähigen SIM-Karte und der Dachantenne des Fahrzeugs eine drahtlose Internetverbindung auch im fahrenden Fahrzeug herstellt.Weiterlesen...

08. Mai. 2013 | 09:20 Uhr
Vertrieb & Handel

abas: Roadshows rund um den Globus

Jakarta in Indonesien iwar jetzt für den ERP-Spezialisten abas die erste Station von rund um den Globus geplanten Roadshows. . Der indonesische Automobilzulieferer und abas-Partner PT. Mah Sing setzt bei der Produktion von Kunststoff-Formteilen des Unternehmens RFID zum Einsatz. Weiterlesen...

06. Mai. 2013 | 09:36 Uhr
audilogo
Produktion & Logistik

Modernstes Audi-Werk entsteht in Mexiko

Audi reagiert auf seinen anhaltenden Wachstumskurs im nordamerikanischen Markt  mit dem Bau eines neues Werkes im mexikanischen San José Chiapa. Im Bundesstaat Puebla entsteht die erste Automobilfabrik von Audi auf dem nordamerikanischen Kontinent. Für mehr als 900 Millionen Euro  werden die Anlagen für Karosseriebau, Lackiererei und Montage sowie ein Presswerk. Weiterlesen...

29. Apr. 2013 | 13:49 Uhr
DaimlerIndien.automotiveIT
Im Mittelpunkt

Entwicklungsland – Daimler in Indien

Die internationale Strategie- und Technologieberatung Booz Allen Hamilton prognostizierte bereits vor Jahren, dass 2012 weltweit nur noch knapp jeder zweite Mitarbeiter aus dem FuE-Bereich im Heimatland seines Unternehmens tätig sein werde. Eine aktuelle EU-Studie des Austrian Institutes of Technology und des Wiener Instituts für Internationale Wirtschaftsvergleiche belegt diesen Trend: Unternehmen verlagern ihre Forschung und Entwicklung zunehmend ins Ausland.Weiterlesen...