Interviews

Hier finden Sie exklusive Interviews mit den wichtigsten Managern, Vordenkern und Experten an der Schnittstelle von IT- und Automobilbranche.

26. Mär. 2021 | 07:30 Uhr
Antoine Saucier, Managing Director Automotive, TomTom
Antoine Saucier, Managing Director Automotive, TomTom

„OEMs könnten Zugriff auf lukrative Einnahmequellen verlieren“

Das Infotainment wird zunehmend zum Einfallstor für Tech-Riesen, die ein Stück vom Kuchen der Autobranche abhaben wollen. Im Interview erklärt Antoine Saucier, Managing Director Automotive bei TomTom, welche Gefahren diese Entwicklung birgt.Weiterlesen...

22. Mär. 2021 | 10:58 Uhr
Erium-CEo Theo Steininger.
Theo Steininger, CEO, Erium

„Datenpunkte unterliegen Rauschen und Verunreinigungen“

Künstliche Intelligenz ist zur Realität in der Autoindustrie geworden – und bleibt dennoch eine Vision. Im Interview erklärt Erium-CEO Theo Steininger, wie KI künftig eingesetzt werden kann und worin die größten Herausforderungen liegen.Weiterlesen...

Aktualisiert: 18. Mär. 2021 | 09:26 Uhr
Peter Meterns, Ex-Entwicklungsvorstand von Audi, steht vor einem Holzstapel auf seiner Finca in Spanien
Peter Mertens, Ex-Audi-Manager

„Entwicklungspartnerschaften führen in den Untergang“

Peter Mertens hat hochrangige Jobs bei mehr als einer Handvoll Hersteller bekleidet, zuletzt war er Entwicklungsvorstand bei Audi. Im Interview mit automotiveIT spricht er offen darüber, was derzeit in der Autobranche schief läuft.Weiterlesen...

16. Mär. 2021 | 07:30 Uhr
Lars Reger, CTO, NXP
Lars Reger, Executive Vice President & CTO, NXP

„Bei Chips wird die Autoindustrie von Just-in-time abweichen“

Der Lieferengpass bei Halbleitern sorgte bei vielen Autobauern für Verzögerungen. Im Interview erklärt NXP-CTO Lars Reger, welche Auswirkungen diese Erfahrung haben könnte und welcher Stellenwert Chips in heutigen Fahrzeugen zukommt.Weiterlesen...

15. Mär. 2021 | 07:30 Uhr
Nicolai Martin vor einem BMW
Nicolai Martin, BMW

"Wir bieten Level 3 erst an, wenn es absolut sicher ist"

Die Entwicklung autonomer Fahrfunktion schreitet abseits der medialen Aufmerksamkeit weiter voran. Der zuständige Bereichsleiter bei BMW, Nicolai Martin, erklärt im Interview, welche Herausforderungen es noch zu meistern gilt.Weiterlesen...

26. Feb. 2021 | 07:30 Uhr
Sven Lorenz, der Geschäftsprozessarchitekt des Volkswagen-Konzerns, steht im Treppenhaus eines Bürogebäudes im Werk Wolfsburg
Sven Lorenz, Geschäftarchitekt Volkswagen

„Wir arbeiten an einer zentralen Quelle der Wahrheit“

Vom Gate Keeper zum Gestalter – so beschreibt Sven Lorenz gerne seine Rolle als Geschäftsarchitekt von Volkswagen. Doch in den großen Digitalisierungsprogrammen des Konzerns wird zum Teil hart um die Datenhoheit gerungen.Weiterlesen...

24. Feb. 2021 | 07:55 Uhr
Elektrobit-CEO Maria Anhalt
Maria Anhalt, Chief Executive Officer, Elektrobit

“Nur 40 Prozent der Auto-Software ist wettbewerbsrelevant“

In dem Maß, wie die Software zum integralen Bestandteil der Autos wird, verändert sich das Geschäftsmodell von Software-Zulieferern. Über die Auswirkungen des Software-defined Car auf die Lieferkette hat automotiveIT mit Elektrobit-CEO Maria Anhalt gesprochen.Weiterlesen...

15. Feb. 2021 | 14:11 Uhr
Achim Seibertz leitet seit 2019 den Standort „Automotive Mitte“ des Ingenieurdienstleisters Ferchau in Köln.
Achim Seibertz, Ferchau Automotive

„Die Grenzen zwischen IT und Elektronik werden fließend“

Mehr Funktionalitäten und zahlreiche Steuergeräte machen moderne Fahrzeuge immer anfälliger. Die Auswirkungen für OEMs, Zulieferer und Entwicklungsdienstleister erläutert Achim Seibertz, Automotive-Experte beim Dienstleistungsunternehmen Ferchau.Weiterlesen...

11. Feb. 2021 | 07:30 Uhr
Stephanie Leonard, TomTom
Stephanie Leonard, TomTom

„Bei KI-Regulierung muss die richtige Balance gefunden werden“

Autonomes Fahren soll zum Segen für die Verkehrssicherheit werden. Was Navigationssysteme dazu beitragen und welche rechtlichen Hürden gemeistert werden müssen, erklärt Stephanie Leonard, Head of Traffic Innovation and Policy bei TomTom.Weiterlesen...

05. Feb. 2021 | 07:11 Uhr
Dirk Hahn, Vorstandsvorsitzender von Hays
Dirk Hahn, Vorstandsvorsitzender, Hays

"Es gibt eine hohe Nachfrage nach Experten für E-Mobilität"

Die Coronakrise hat in der Autobranche keinen Stein auf dem anderen gelassen. automotiveIT hat sich mit Dirk Hahn, Vorstandsvorsitzender beim Personalunternehmen Hays, über die künftigen Personalanforderungen und neue Arbeitsformen unterhalten.Weiterlesen...