Strategy

Im Themenbereich Strategy finden Sie die relevantesten Nachrichten und Hintergründe rund um die Digitalisierung in der Automobilindustrie. Wir liefern Zahlen, Daten und Fakten für das Management.

29. Nov. 2012 | 12:32 Uhr
Management

Einstündige Online-Seminare zur IT-Sicherheit

Mehr als hundert kostenlose Online-Seminare zur IT-Sicherheit bietet die BITKOM-Akademie kleinen und mittelständischen Unternehmen ab Dezember 2012 an. Die Seminar-Reihe läuft bis Ende 2013 und richtet sich an Geschäftsführer und Führungskräfte, IT-Verantwortliche oder Mitarbeiter. Weiterlesen...

22. Nov. 2012 | 14:49 Uhr
Management

Recruiting durch externe Dienstleister

Immer mehr Unternehmen finden nicht mehr genug Mitarbeiter, um nachhaltiges Wachstum zu erreichen. Mehr Erfolg haben Unternehmen, die Teile der Rekrutierung an einen externen Dienstleister verlagern, so die aktuelle Lünendonk-Marktanalyse „Workforce Management 2012: Recruitment Process Outsourcing und Managed Services im Fokus“. Weiterlesen...

16. Nov. 2012 | 12:56 Uhr
Göschel.automotiveIT
Menschen

Technik-Vorstand Göschel verlässt MAGNA

Auch einige Wochen nach seinem 67. Geburtstag ist Professor Burkhard Göschel aktiv wie eh und je: Zwar entfällt Ende 2012 sein derzeitiges Amt als Technik-Vorstand des Autozulieferers Magna, doch orientiert sich der als Experte für Motorentwicklung und Elektroautos renommierte Göschel gerade neu. Weiterlesen...

15. Nov. 2012 | 15:27 Uhr
Menschen

Rauwolf betreut SCM für MHP in München

Hans Rauwolf (44) ist Anfang November von der itelligence AG zur Prozess- und IT-Beratung Mieschke Hofmann und Partner (MHP) gewechselt. Der Diplom-Ingenieur (Bereich Fertigungstechnik) und Diplom-Wirtschaftsingenieur verantwortet als Associated Partner die Service Unit Supply Chain Management am Münchner Standort der Porsche-Tochter, von dem aus vor allem Kunden aus Bayern betreut werden. Weiterlesen...

15. Nov. 2012 | 15:15 Uhr
Management

Stolpersteine der Globalisierung: Für manche Manager sind China und Indien keine Traumziele

Unternehmen schicken immer mehr hoch qualifizierte Mitarbeiter in die BRIC-Staaten und nach Afrika – besonders beliebt sind diese ,,Missionen“ bei den Mitarbeitern aber nicht. Das geht aus der Studie  „Global Mobility Effectiveness Survey 2012“ der Prüfungs- und Beratungsgesellschaft Ernst & Young hervor,  für die 520 internationale Unternehmen befragt wurden. Weiterlesen...

13. Nov. 2012 | 13:38 Uhr
Management

Studie zur automobilen Wertschöpfung: Der Trend geht von dem OEMs zu den Zulieferern

Neue Technologien, neue Wettbewerber, neue Märkte: Aktuelle und künftige Herausforderungen an die Automobilindustrie beschreibt die Studie „FAST 2025 – Future Automotive Industry Structure“ der Unternehmensberatung Oliver Wyman und des Verbandes der Automobilindustrie (VDA). Weiterlesen...

12. Nov. 2012 | 09:56 Uhr
Eddy Cue. automotiveIT
Archiv

Apple-Manager Eddy Cue soll Ferrari helfen

Mit Eddy Cue ist jetzt ein erfolgreicher Apple-Manager in den Verwaltungsrat der italienischen Auto-Nobelmarke Ferarri berufen worden. Der 48-jährige Cue ist bei Apple Vice President Internet Software und Dienstleistungen. Er war maßgeblich an der Einführung von iTunes und App Store beteiligt.Weiterlesen...

09. Nov. 2012 | 09:07 Uhr
pete panagis.automotiveIT
Menschen

Panagis löst Rishi bei Johnson Controls ab

Pete Panagis ist künftig als Vice President IT für den iT-Betrieb in der Sparte Automotive des Autozulieferers Johnson Controls (JCI) zuständig. Er löst Sanjay Rishi ab, der nach zwei Jahren bei Johnson Controls als Vice President und Managing Partner – Global Application Innovation Services zu IBM zurückkehrt. Weiterlesen...

01. Nov. 2012 | 15:58 Uhr
Menschen

Mulally bleibt Ford-CEO, Stephen Odell Europa-Chef

Allan Mulally bleibt noch mindestens 2014 President und CEO der Ford Motorcompany. Das gab in Dearborn/Michigan Bill Ford, der Vorsitzende des Aufsichtsrats, bekannt. Gleichzeitig wurde Mark Fields mit Wirkung zum 1. Dezember 2012 zum COO berufen. Mulally soll sich um die strategische Ausrichtung kümmern, Fields ums laufende Geschäft. Weiterlesen...

01. Nov. 2012 | 11:18 Uhr
Harald Keller,automotiveIT
Menschen

Harald Keller wird neuer CEO der MBtech Group

Harald Keller ist neuer Geschäftsführer der MBtech Group. Der 49 Jahre alte Keller übernimmt das Amt im Laufe des ersten Quartals 2013. Die Position war seit dem Rücktritt von Werner Kropsbauer im Mai 2012 verwaist. Als CEO ist Keller zuständig für das operative Geschäft der MBtech sowie für die deutschen AKKA Gesellschaften – MBtech ist seit fast einem Jahr mehrheitlich im Besitz der französischen AKKA-Gruppe. Weiterlesen...