Technology

Im Themenbereich Technology finden Sie die relevantesten Nachrichten und Hintergründe rund um IT-Innovationen in der Automobilindustrie. Welche Technologien revolutionieren Produktion, Logistik, Vertrieb, Entwicklung und Fahrzeuge?

29. Jun. 2012 | 13:19 Uhr
Technology

HP holt Renaults E-Cars auf die Wolke

Mit Cloud-Diensten von HP  will der Autohersteller Renault neue Telematik-Lösungen für Elektro-Fahrzeuge entwickeln und bereitstellen. Renault entschied sich für Leistungen aus dem Portfolio „HP Utility Services“. Dabei werden die Cloud-Dienste aus einer abgeschotteten Umgebung (private Cloud) in HP-Rechenzentren erbracht. Weiterlesen...

29. Jun. 2012 | 13:07 Uhr
Technology

Studie: Hybridantrieb bestimmt die Zukunft

Knapp 60 Prozent aller Neufahrzeuge in Europa, also mehr als neun Millionen Fahrzeuge – werden bis 2025 mit einem elektrifizierten Antrieb ausgestattet sein, prognostiziert die aktuelle A. T. Kearney-Studie ,,Antrieb 2025“. Der Anteil reiner Elektrofahrzeuge bleibt danach mit 12 Prozent auf Nischen beschränkt. Weiterlesen...

27. Jun. 2012 | 11:01 Uhr
esch.automotiveIT
Vertrieb & Handel

Kundenbindung macht Automarken stark

Das „magische Dreieck“ zwischen Markenstärke, Service-Qualität und Kundenbindung betrachtet jetzt das Automotive Institute for Management (AIM) an der EBS Business School Wiesbaden mit seinem „Brand Management Dreieck“ in der härtesten aller Währungen: der Sicht der Kunden. Weiterlesen...

27. Jun. 2012 | 10:30 Uhr
Produktion & Logistik

Software-Schmieden im deutschen Südwesten

Ein Schwerpunkt der IT-Industrie liegt in Deutschland  im Südwesten: Fast jeder fünfte Beschäftigte der Software- und IT-Dienstleistungsbranche arbeitet im Software- Cluster zwischen Darmstadt, Kaiserslautern, Karlsruhe, Saarbrücken und Walldorf. Nach Zahlen sind das mehr als 93 000 von 496 000 Arbeitsplätzen deutschlandweit und mehr als in den Metropolen Berlin, Hamburg, München und Hannover zusammen. Weiterlesen...

22. Jun. 2012 | 10:13 Uhr
porsche.automotiveIT
Vertrieb & Handel

Studie: Porsche in den USA top, VW ein Flop

Bestnoten für Porsche, gute Ergebnisse für BMW und Mercedes, Audi im Mittelfeld und Volkswagen ganz unten in der Gunst der Autofahrer: Die deutschen Automobilhersteller schneiden in der ,,2012 US Initial Quality Study“ von JD Power höchst unterschiedlich ab. Weiterlesen...

15. Jun. 2012 | 16:20 Uhr
Vertrieb & Handel

Daten wandern per Knopfdruck in die Cloud

T-Systems und VMware, haben jetzt eine strategische Partnerschaft beschlossen, um ihren Kunden einen  einfacheren und schnelleren Zugang zu Cloud-Diensten  zu ermöglichen. Damit kombinieren zwei Technologieführer der Branche ihre Services – VMWare gilt als weltweit führender Anbieter von Virtualisierungs- und Cloud-Lösungen. Weiterlesen...

13. Jun. 2012 | 12:42 Uhr
Vertrieb & Handel

Autohandel: Die Großen fressen die Kleinen

Auch im Autohandel fressen auf Dauer die großen Gruppen die kleinen Händler: Der Konzentrationsprozess im deutschen Automobilhandel dauert weiter an, schildert das Institut für Automobilwirtschaft (IFA) an der Hochschule Nürtingen-Geislingen als zentrales Ergebnis einer aktuellen Studie.Weiterlesen...

06. Jun. 2012 | 14:06 Uhr
takata.automotiveIT
Entwicklung

Chaos in der Kiste schockt den Roboter nicht

Der automatische ,,Griff in die Kiste“ wird zuverlässiger: Ein schnelles und prozesssicheres Greifersystem mit 3-D-Objekterkennung  haben Takata-Petri, Faude Automatisierungstechnik und Fraunhofer IPA entwickelt. Ein Roboter, der schwere und komplexe Bauteile sicher und in wettbewerbsfähigen Taktzeiten aus chaotisch beladenen Behältern entnimmt, stellt die Industrieautomation vor besondere Herausforderungen. Weiterlesen...

06. Jun. 2012 | 09:12 Uhr
Blaumann am Computer - automotiveIT
Im Mittelpunkt

Blaumann am Computer: IT für Kfz-Werkstätten

Der Service- und Aftersales-Bereich – mit den Teilbereichen Wartung, Reparatur, Teile, Reifen und Zubehör – gilt im Autohausbetrieb inzwischen als Ertragsbringer Nummer eins: Während die Kollegen vom Neuwagenverkauf nicht selten knapp an der Rentabilitätsgrenze kratzen und die Gebraucht- wagenkollegen eher den Wiederverkauf der unvermeidlichen Inzahlungnahmen abwickeln, sind die Margen bei den Jungs vom Service traumhaft hoch.Weiterlesen...

05. Jun. 2012 | 11:48 Uhr
Archiv

Eine Frontkamera für fünf Systeme im Focus

Für „das Bündel von Sicherheits- und Fahrerassistenzsystemen im Ford Focus, das erstmals in einem Serienfahrzeug des C-Segments in dieser umfangreichen Kombination verfügbar ist,“ hat der OEM jetzt den prestigeträchtigen „Allianz Sicherheitspreis Genius 2012“ erhalten.Weiterlesen...