Technology

Im Themenbereich Technology finden Sie die relevantesten Nachrichten und Hintergründe rund um IT-Innovationen in der Automobilindustrie. Welche Technologien revolutionieren Produktion, Logistik, Vertrieb, Entwicklung und Fahrzeuge?

Aktualisiert: 11. Apr. 2023 | 14:07 Uhr
Die Sichtkontrolle eines Scala Lidar-Sensors bei Valeo in Wemding.
AUTOMOBIL PRODUKTION
Mutterwerk für Fahrerassistenz

Valeo macht Wemding zum Epizentrum der Lidar-Produktion

Autonomes Fahren ist ohne das Werk in Wemding derzeit nur bedingt möglich. Hier fertigt Valeo als einziges Unternehmen Automotive-Lidar in Serie. Die Hintergründe für diesen Vorsprung offenbart eine exklusive Werksführung.Weiterlesen...

11. Apr. 2023 | 12:46 Uhr
Flugtaxi von Volocopter / Volocopter möchte hoch hinaus
Zukunftspläne für Flugtaxis

Volocopter möchte hoch hinaus

Als CSU-Politikerin Dorothee Bär vor fünf Jahren von fliegenden Taxis sprach, wurde sie belächelt. Bei Olympia 2024 in Paris will Volocopter nun Flugtaxis abheben lassen. Ein paar Hürden gilt es noch zu nehmen, doch geplant wird längst weiter.Weiterlesen...

Aktualisiert: 11. Apr. 2023 | 12:00 Uhr
Robotersteuerung via AR
Innovationen für Produktion, Vertrieb und Entwicklung

Führt der Weg der Automobilindustrie ins Metaverse?

Die Migration ins Metaverse ist das neue Hypethema vieler Tech-Unternehmen. Tatsächlich gibt es in der Autoindustrie für Konstruktion, Produktionsplanung und im Vertrieb erste Ansätze für immersives, kollaboratives Arbeiten in digitalen Umgebungen.Weiterlesen...

11. Apr. 2023 | 11:57 Uhr
Cristian Ion ist Leiter der Sicherheitstechnik bei Cymotive Technologies.
Cristian Ion, Cymotive

„Es gibt keine absolute technische Sicherheit“

Das Connected Car könnte eine Pandemie des Cybercrimes begünstigen. Deshalb sollten Autohersteller schon bei der Entwicklung die gesamte Lebensdauer des Fahrzeugs im Blick haben, weiß Cristian Ion, Cybersecurity-Experte bei Cymotive.Weiterlesen...

27. Mär. 2023 | 07:00 Uhr
Stephan Durach ist Senior Vice President Connected Company, Development Technical Operations bei der BMW Group.
Stephan Durach, BMW Group

„Bei Abhängigkeiten haben wir klare rote Linien“

BMW will sich nicht dem Diktat von Google unterwerfen. Trotz Android-Basis werden im neuen Infotainment die eigenen Hoheitsrechte gewahrt, erklärt Stephan Durach, Vice President Connected Company, im exklusiven Interview.Weiterlesen...

22. Mär. 2023 | 09:15 Uhr
HashiCorp
Gesponsert
Zero Trust in der Automobilindustrie

Robuste Sicherheit an jedem Punkt der Wertschöpfungskette

Die Multi-Premises-Infrastruktur für die Connected Car Services der Autohersteller (Private Cloud, Public Cloud, Edge) muss an jedem Punkt der Wertschöpfungskette maximal abgesichert sein. Nur so lassen sich digitale Innovationen schnell auf den Markt bringen und monetarisieren.Weiterlesen...

21. Mär. 2023 | 17:18 Uhr
Nvidia Omniverse kommt bei BMW zum Einsatz / BMW nutzt KI zur Fabrikplanung und Optimierung
Virtuelle Fabrikplanung mit KI

Nvidia bringt BMW ins Omniverse

Digitale Tools gehören in den Werken der Autoindustrie längst zum Alltag. BMW kooperiert nun mit dem IT-Riesen Nvidia, um industrielle Metaverse-Anwendungen in das eigene Produktionsnetzwerk zu integrieren.Weiterlesen...

21. Mär. 2023 | 11:23 Uhr
Technik in einem Auto | Visualisierung
Open Source und Kollaboration

Initiativen für Interoperabilität in der Autoindustrie

Damit die Mobilität der Zukunft gelingen kann, muss jegliche Software interoperabel sein. Noch ist die Autobranche weit weg von der einen, einheitlichen Lösung. Welche Initiativen zur Standardisierung und Förderung von Open Source gibt es?Weiterlesen...

Aktualisiert: 21. Mär. 2023 | 09:05 Uhr
Ein FTS transportiert ein Fahrzeug in der Factory 56 von Mercedes-Benz. Das Werk ist ein Paradebeispiel für die ANwendungsfälle von Smart Logistics.
AUTOMOBIL PRODUKTION
Anwendungsfälle im Überblick

Smarte Logistik ist das Bindeglied im Automobilbau

Logistik und Digitalisierung sind ein Traumpaar. Sie durchziehen alle Gewerke, vernetzen Standorte, Lieferanten und Spediteure. Welche Trends den Weg in die Werke der Autohersteller gefunden haben, erfahren Sie in unserem großen Überblick.Weiterlesen...

16. Mär. 2023 | 11:00 Uhr
Continental und Ambarella wollen die globale Produktion ihrer gemeinsamen Lösungen 2026 zur weltweiten Serienreife zu bringen
Gesponsert
Automobilzulieferer

Der nächste große Schritt auf dem Weg zum autonomen Fahren

Mit einem ganzheitlichen Multisensor-Ansatz entwickeln Continental und Ambarella gemeinsam Full-Stack-Systeme für Level 2+ bis hin zu hochautomatisierten Fahrzeugen für das Jahr 2026 – dank einer strategischen Partnerschaft nun mit noch mehr Tempo.Weiterlesen...