Strategy

Im Themenbereich Strategy finden Sie die relevantesten Nachrichten und Hintergründe rund um die Digitalisierung in der Automobilindustrie. Wir liefern Zahlen, Daten und Fakten für das Management.

13. Okt. 2022 | 12:47 Uhr
Knut Krösche, Silke Bagschik und Heiko Hüttel auf dem Podium bei der IZB in Wofsburg
Experten sind sich einig

Zusammenarbeit bei Software-Entwicklung ist alternativlos

Eine nahtlos aufeinander abgestimmte Mobilitätskette von öffentlichen, privaten und kommerziellen Mobilitätsanbietern ist das große Ziel der Autoindustrie. Um das zu erreichen, gibt es noch viele Hürden zu überwinden.Weiterlesen...

10. Okt. 2022 | 14:33 Uhr
JLR Mitarbeiterin vor einem Fahrzeug
Programm für 29.000 Mitarbeiter

JLR macht Belegschaft fit für CASE-Themen

Mit einer weltweiten Qualifizierungsoffensive möchte Jaguar Land Rover in den kommenden drei Jahren rund 29.000 Mitarbeiter für Zukunftsthemen der Autoindustrie schulen.Weiterlesen...

07. Okt. 2022 | 13:05 Uhr
Vitesco tritt Catena-X bei
Optimiertes Life Cycle Engineering

Vitesco Technologies tritt Catena-X bei

Vitesco möchte mit der Methode des Life Cycle Engineerings die Ökobilanz seiner Produkte optimieren. Um hierfür über die erforderliche Menge an Datensätzen zu verfügen, schließt sich der Zulieferer nun der Datenökosystem-Initiative Catena-X an.Weiterlesen...

04. Okt. 2022 | 15:38 Uhr
Alexander Eisl, IT-Chef Skoda
Personalwechsel im Konzern

Skoda ernennt Alexander Eisl zum neuen IT-Chef

Innerhalb des Volkswagen-Konzerns werden erneut die Stühle getauscht. Der ehemalige IT-Leiter von Skoda wechselt in den Mutterkonzern und berichtet dort direkt an Hauke Stars. Sein Nachfolger kommt von MAN.Weiterlesen...

30. Sep. 2022 | 14:25 Uhr
Straub Hofmann Panel automotiveIT Kongress 2022
automotiveIT Kongress 2022

So kommt Geschwindigkeit in die Digitalisierung

Auf dem vergangenen automotiveIT Kongress hatten Martin Hofmann und Klaus Straub mehr Geschwindigkeit von der Autobranche gefordert. Wir führen die Serie weiter und fragen die Branchenexperten erneut nach den wunden Punkten des digitalen Wandels.Weiterlesen...

30. Sep. 2022 | 07:37 Uhr
automotiveIT Arlene Bühler, DB Cargo
automotiveIT Kongress 2022

So unterstützt die Digitalisierung die Nachhaltigkeit

Die Digitalisierung bietet nicht nur die Grundlage für mehr Effizienz, sondern bringt auch eine immense Vielfalt an neuen Tools für den Klimaschutz hervor. Wie digitale Nachhaltigkeit gelingen kann, zeigen unter anderem DB Cargo und Schaeffler.Weiterlesen...

29. Sep. 2022 | 16:00 Uhr
Next Generation Work automotiveIT Kongress 2022
automotiveIT Kongress 2022

Wie hoch sind die Ansprüche der nächsten IT-Talente?

Die Fluktuation in der IT-Branche hat deutlich zugenommen. Auf dem automotiveIT Kongress 2022 besprechen die Führungskräfte der Automobilindustrie daher, welche neuen Erwartungen die jungen Talente an Unternehmen und Management mitbringen.Weiterlesen...

29. Sep. 2022 | 15:00 Uhr
Harald Hechler IT Product Owner Customer Touchpoints @ Retail, und Andreas Stendenbach  DevOp / Architect EVE Customer Touchpoints @ Retail, bei der BMW Group
automotiveIT Kongress 2022

Worin die Chancen für den Autovertrieb liegen

Der Mensch im Mittelpunkt der Digitalisierung und die dazu erforderlichen digitalen Touchpoints aufzubauen, ist das Thema, um ein gesamtes Autoleben lang am Ball, also am Kunden zu bleiben.Weiterlesen...

Aktualisiert: 29. Sep. 2022 | 14:32 Uhr
automotiveIT Kongress 2022 Hauke Stars
automotiveIT Kongress 2022

Volkswagen macht IT zur Chefsache

Die IT im Volkswagen-Konzern gilt längst nicht mehr nur als Kostenfaktor, sondern als Business Enabler für digitale Innovation. Die Strategie des Wolfsburger Herstellers präsentiert Digitalvorständin Hauke Stars auf dem automotiveIT Kongress 2022.Weiterlesen...

28. Sep. 2022 | 14:27 Uhr
Astrid Fontaine, automotiveIT Kongress 2022
automotiveIT Kongress 2022

So möchte die Autobranche Talente an sich binden

Die Konkurrenz um IT-Experten ist branchenübergreifend sehr hoch. Auf dem automotiveIT Kongress 2022 diskutiert die Branche Möglichkeiten, Fachkräfte nicht nur zu rekrutieren, sondern ihnen auch einen Grund zu geben, im Unternehmen zu bleiben.Weiterlesen...